Erneut gesucht.

Ein fröhliches Hallo an alle, seit drei Wochen nun ticken die Uhren bei uns anders. Jaromir Friedrich ist auf unserer Erde angekommen! In dieser schönen, aufregenden neuen Zeit, in der viel passiert, wird für uns das Ankommen und Kennenlernen ganz groß geschrieben.

Doch leider gibt es auch eine eher unerfreuliche Nachricht. Die kaffeeode ist überraschend nur noch zur Hälfte besetzt und sucht dringend eine neue Unterstützung! Deswegen erreicht euch heute mein Hilferuf, auch mit der Bitte um Weiterleitung: Kennt ihr jemanden, der sich vorstellen kann für zwei/drei Tage in der Woche (momentan Do und Fr) in der kaffeeode zu arbeiten? Es ist eine tolle Möglichkeit mal in Eigenregie ein Café zu führen, sich beim Backen auszutoben und an einer Siebträgermaschine Espresso-Getränke zu kreieren u.V.m. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Bei Interesse bitte Bewerbung per Post, Mail, Anruf oder über Dritte an mich!
Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung und danke euch sehr für eure Mithilfe.

Schweren Herzens bleibt deswegen die kaffeeode vorerst donnerstags und freitags leider geschlossen! Ich hoffe auf euer Verständnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.